Senioren-Tagespflege Gransee

Dienste individueller Betreuung

GENDER-HINWEIS

Die weibliche Form stets mitgedacht

Gleichberechtigung ist uns sehr wichtig. Wir wissen, dass Sprache in Schrift und Wort sehr stark maskulin geprägt ist.

Seit Jahrzehnten wird versucht, zumindest in der Schriftsprache eine Lösung zu finden. Waren es früher Binnen-Versalien, Unterstriche, die Erwähnung beider Geschlechterformen oder die ausschließliche Verwendung der weiblichen Form, so ist nun das Binnen-Sternchen recht populär. Aber bereits der Wechsel von Schreibweise und Symbolik ist leider ein Zeichen dafür, dass bisher keine praktikable Lösung gefunden wurde. Die Lesbarkeit von Texten leidet mitunter in einem Maße, welches sehr zu Lasten des inhaltlichen Verständnisses geht.

Im Sinne einer besseren Lesbarkeit der Texte haben wir daher entweder die männliche oder die weibliche Form von personenbezogenen Hauptwörtern gewählt.

Wir gehen davon aus, dass unsere Leser ein gleichberechtigtes Miteinander der Geschlechter akzeptieren und aktiv leben und so – wo sie fehlt – die weibliche Form intuitiv mitdenken.

Beachtenswertes

Probetag DiB
Kampagne DiB
Biografiearbeit DiB